Schlingnatter (Coronella austriaca)


Diese Schlingnatter war ein Zufallsfund. Ihre Oberseite ist braungrau mit typischer Zeichnung (Bild 1 und Bild 3). Ein typisches Merkmal dieser Natter sind ihre runden Pupillen mit brauner Iris sowie die dunkle Zeichnung beidseitig des Auges. (Bild 2). In Österreich zählt die Schlingnatter zu den gefährdeten Arten.

Schlingnatter (Coronella austriaca), Schlange, Reptil, Tierportraits, tierspuren.at    © Mag. Angelika Ficenc
Bild 1: Schlingnatter (Coronella austriaca) schlängelt sich dahin, Juli 2018
Schlingnatter (Coronella austriaca), Schlange, Reptil, Tierportraits, tierspuren.at    © Mag. Angelika Ficenc
Bild 2: Schlingnatter mit typisch runder Pupille und Zeichnung beim Auge, Juli 2018
Schlingnatter (Coronella austriaca), Schlange, Reptil, Tierportraits, tierspuren.at    © Mag. Angelika Ficenc
Bild 3: Schlingnatter, Beschuppung an der Oberseite, Juli 2018

Systematik

Unterordnung: Schlangen (Serpentes) - Überfamilie: Nattern- und Vipernartige(Colubroidea) - Familie: Nattern (Colubridae) - Unterfamilie: Eigentliche Nattern (Colubrinae) - Gattung: Glattnattern (Coronella) - Art: Schlingnatter (Coronella austriaca)