Kleines Jungfernkind (Boudinotiana puella)


Das Kleine Jungfernkind ist ein Falter aus der Familie der Geometridae. Die Bilder 1 bis 3 zeigen männliche Falter. Charakteristisch sind die graubraun glänzenden Vorderflügel-Oberseiten und die orangefarbene Querbänderung an der Oberseite der Hinterflügel. In der Lobau, wo die Fotos entstanden, gibt es sehr viele dieser kleinen Falter. Sie haben hier einen guten Lebensraum mit vielen Pappeln. Die Raupen finden daher auch genügend Nahrung. Flugzeit Februar bis April.

© Mag. Angelika Ficenc
Bild 1: Kleines Jungfernkind, Lobau, Februar 2021 © Mag. Angelika Ficenc
Kleines Jungfernkind   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 2: Kleines Jungfernkind, Lobau, Februar 2021 © Mag. Angelika Ficenc
Kleines Jungfernkind  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 3: Kleines Jungfernkind, Lobau, Februar 2021 © Mag. Angelika Ficenc

Systematik

Klasse: Insekten (Insecta) - Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) - Familie: Spanner (Geometridae) - Unterfamilie: Jungfernkinder (Archiearinae) - Gattung: Boudinotiana - Art: Kleines Jungfernkind (Boudinotiana puella)