Tagpfauenauge (Inachis io)


Das Tagpfauenauge ist  in Wien sehr häufig zu beobachten. Dieser Tagfalter hat eine charakteristische Zeichnung mit auffälligen "Augen" an den Vorder- und Hinterflügeloberseiten (Bild 1 bis Bild 4 und Bild 6).

Die Raupen des Tagpfauenauges entwickeln sich in Gespinsten an ihren Futterpflanzen, der Großen Brennnessel (Bild 7). Bild 8 zeigt die  Hautreste, entstanden nach der Häutung. Erwachsene Raupen haben eine charakteristische Färbung bzw. Zeichnung: Ihre Köpfe sind recht klein und schwarz, die Körper haben eine schwarze Grundfarbe mit weißen Punkten und Bestachelung (Bild 9 bis Bild 11).  Auf dem Bild 11 sind die vier Paar rötlichen Bauchfüße gut erkennbar.

 

Dieser Falter, ein Wanderfalter, wurde in Österreich in allen Bundesländern nachgewiesen. Das Tagpfauenauge besiedelt zahlreiche Lebensräume wie Parks, Gärten, Friedhöfe und offene Landschaften mit Nahrungs/Nektarpflanzen wie Brennesseln (Raupennahrung) oder Sommerflieder, Acker-Kratzdistel (Nektarpflanzen) etc.. Tagpfauenaugen überwintern und fliegen bereits früh im März (Bild 5a und Bild 5b) bis Anfang Juni. Die weiteren zwei sich überschneidenden Generationen fliegen von Juni bis Ende Oktober.

Tagpfauenauge (Inachis io),  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 1: Tagpfauenauge (Inachis io) mit seiner charakteristischen Flügelzeichnung.
 Tagpfauenauge (Inachis io),   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 2: Tagpfauenauge (Inachis io) sonnt sich auf einer Waschbetonplatte.
 Tagpfauenauge (Inachis io),   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 3: Tagpfauenauge (Inachis io) saugt Nektar.
Tagpfauenauge (Inachis io),  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 4: Tagpfauenauge (Inachis io) in Aufsicht
Tagpfauenauge (Inachis io),tierspuren.at  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 5a: Tagpfauenauge (Inachis io) - März 2019
Tagpfauenauge (Inachis io),  tierspuren.at  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 5b: Tagpfauenauge (Inachis io) - März 2019
Tagpfauenauge (Aglais io)   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 6: Tagpfauenauge (Aglais io) sitzt auf einem Stein, August 2019
Tagpfauenauge (Aglais io)   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 7: Gespinst, August 2019
Tagpfauenauge (Aglais io)   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 8: Verlassenes Gespinst mit Resten der Häutungen, August 2019
Tagpfauenauge (Aglais io)   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 9: Erwachsene Raupe des Tagpfauenauges, August 2019
Tagpfauenauge (Aglais io)   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 10: Erwachsene Raupe des Tagpfauenauges, gut erkennbar sind die rötlichen Bauchfüße, August 2019
Tagpfauenauge (Aglais io)   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 11: Erwachsene Raupen des Tagpfauenauges an Großer Brennnessel, August 2019

Systematik

Klasse: Insekten (Insecta) - Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) - Familie: Edelfalter (Nymphalidae) - Unterfamilie: Fleckenfalter (Nymphalinae) - Gattung: Aglais - Art: Tagpfauenauge