Große Grasbüscheleule (Apamea monoglypha)


Die Große Grasbüscheleule, ein nachtaktiver Falter,  wird in Österreich als "Nicht Gefährdet" eingestuft. Charakteristisch ist die hell- bis dunkelbraun, sehr variabel gefärbte Obersite der Vorderflügel mit ihrer charakteristischen Zeichnung. 

Große Grasbüscheleule (Apamea monoglypha), © Mag. Angelika Ficenc
Bild 1: Große Grasbüscheleule (Apamea monoglypha) - schlafend an einer Schuppenwand
Große Grasbüscheleule (Apamea monoglypha), © Mag. Angelika Ficenc
Bild 2: Große Grasbüscheleule (Apamea monoglypha) - Dorsalansicht
Große Grasbüscheleule (Apamea monoglypha), © Mag. Angelika Ficenc
Bild 3: Große Grasbüscheleule (Apamea monoglypha) - Seitenansicht

Systematik

Klasse: Insekten (Insecta) - Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) - Familie: Eulenfalter (Noctuidae) - Unterfamilie: Xyleninae - Gattung: Apamea - Art: Große Grasbüscheleule (Apamea monoglypha)