Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus)


Hauhechel Bläulinge zeigen einen Geschlechtsdimorphismus. Männliche Falter haben kräftig blau bis blauviolett gefärbte Flügeloberseiten (Bild 5a bis 5c), während die Weibchen unauffällig braun gefärbt sind.

Die Flügelunterseiten sind bei Männchen und Weibchen annähernd gleich gezeichnet: Die Flügel haben eine graubraune Grundfärbung mit zahlreichen schwarzen Kernen, kleinen Flecken oder Strichen, die weiß umrandet sind. Gegen den Flügelaußenrand sind orangefarbene Flecken.

Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus),  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 1: Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus)
Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus),  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 2: Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus) an Jakobskraut
Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus),  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 3: Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus) in Ruhestellung
Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus),  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 4: Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus) in Ruhestellung
Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus),  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 5a: Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus), Männchen, Juli 2019
Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus),  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 5b: Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus), typische Färbung, Männchen Juli 2019
Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus),  © Mag. Angelika Ficenc
Bild 5c: Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus), Männchen

Systematik

Klasse: Insekten (Insecta) - Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) - Familie: Bläulinge (Lycaenidae) - Unterfamilie: Lycaeninae - Gattung: Polyommatus - Art: Hauhechel-Bläuling