Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci)


Die Raupen des Königskerzen-Mönches leben an unterschiedlichen Verbascum-Arten. Charakteristisch ist die gelb-schwarze Zeichnung auf hellem Untergrund. Beobachtungszeit ist Mai bis August.

Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci), © Mag. Angelika Ficenc
Bild 1: Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci) - Junge Raupe
Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci), © Mag. Angelika Ficenc
Bild 2: Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci) - Ausgewachsene Raupe
Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci), © Mag. Angelika Ficenc
Bild 3: Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci) - Raupe bei der Häutung
Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci), © Mag. Angelika Ficenc
Bild 4: Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci) - Raupe bei der Häutung

Systematik

Klasse: Insekten (Insecta) - Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) - Familie: Eulenfalter (Noctuidae) - Unterfamilie: Cuculliinae - Gattung: Cucullia - Art: Königskerzen-Mönch (Cucullia verbasci)