Pfaffenhütchen-Harlekin (Ligdia adustata)


Der Pfaffenhütchen-Harlekin ist ein recht kleiner Falter mit hellgrauer bis schmutzigweißer Grundfarbe. Die Oberseiten der Vorderflügel haben ein schwarzbraunes Wurzelfeld und eine stark geschwungene, braunschwarze Querbinde hinter der Mitte. Die Flügelspitzen sind immer weiß.  Seine Flugzeit ist Juni bis September.

Pfaffenhütchen-Harlekin (Ligdia adustata)   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 1: Pfaffenhütchen-Harlekin (Ligdia adustata) an Rhododendron, August 2019
Pfaffenhütchen-Harlekin (Ligdia adustata)   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 2: Pfaffenhütchen-Harlekin (Ligdia adustata), August 2019

Systematik

Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) - Familie: Spanner (Geometridae) - Unterfamilie: Ennominae - Tribus: Abraxini - Gattung: Ligdia - Art: Pfaffenhütchen-Harlekin (Ligdia adustata)