Schönbär (Callimorpha dominula)


Der Schönbär, ein Nachtfalter, fliegt auch tagsüber. Die Vorderflügeloberseiten sind schwarz gefärbt und tragen eine weißich bis gelbe Fleckenzeichnung.  Vor Fressfeinden schützt sich der Schönbär mit seiner Warnfarbe: Droht Gefahr, zeigt er seine leuchtend roten Hinterflügel, die auch im Flug gut sichtbar sind und signalisiert, dass er ungenießbar ist. In der Ruhestellung legt der Schönbär seine schwarzen Vorderflügel dachförmig übereinander und ist damit gut getarnt. Flugzeit ist Juni bis Juli.

Schönbär (Callimorpha dominula), © Mag. Angelika Ficenc
Bild 1: Schönbär (Callimorpha dominula)
Schönbär (Callimorpha dominula),© Mag. Angelika Ficenc
Bild 2: Schönbär (Callimorpha dominula)

Systematik

Klasse: Insekten (Insecta) - Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) - Familie: Eulenfalter (Erebidae) - Unterfamilie: Bärenspinner (Arctiinae) - Gattung: Callimorpha - Art: Schönbär