Zaunkönig (Troglodytes troglodytes)


Der Zaunkönig ist einer der kleinsten Singvögel in Österreich. Nicht nur, dass er durch sein braunes Federkleid sehr gut getarnt ist, spingt und läuft er während der Nahrungssuche auch sehr schnell umher und ist daher schwierig zu fotografieren.

Der Zaunkönig lebt in Laub- und Mischwäldern besiedelt aber auch Gärten, Parkanlagen und Friedhöfe mit ausreichenden Sträuchern, Hecken und Dickkicht. Die nachfolgenden Bilder zeigen diesen Vogel im Wiener Stadtpark.

Obwohl die Bestände des Zaunkönigs in Österreich in den letzten Jahren rückläufig sind, gilt er als nicht gefährdet.

Zaunkönig   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 1: Zaunkönig im Geäst sitzend, Februar 2020
Zaunkönig   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 2: Zaunkönig auf Nahrungssuche, Februar 2020
Zaunkönig   © Mag. Angelika Ficenc
Bild 3: Zaunkönig rastend, Februar 2020

Systematik

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) - Unterordnung: Singvögel (Passeri) - Überfamilie: Certhioidea - Familie: Zaunkönige (Troglodytidae) - Gattung: Troglodytes - Art: Zaunkönig (Troglodytes troglodytes)